Alle Preise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders beschrieben

 

STEMlab LCR meter

355,81 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 27770
  • 1
Diese Anwendung wird Ihr STEMLab-Board in ein erschwingliches LCR-Meter verwandeln. Es ist das... mehr
Produktinformationen "STEMlab LCR meter"

Diese Anwendung wird Ihr STEMLab-Board in ein erschwingliches LCR-Meter verwandeln. Es ist das perfekte Werkzeug für Lehrer, Studenten, Macher, Hobbyisten und Profis, die erschwingliche, hochfunktionelle Test- und Messgeräte suchen. Der Widerstand, Kondensatoren und Induktivitäten sind Grundkomponenten aller Stromkreise und während Sie an Ihren Projekten arbeiten, müssen Sie bestimmt unbedingt einige Komponenten messen, die sich auf Ihrer Werkbank befinden. Mit dem STEMLab LCR-Messgerät können Sie das schnell und genau durchführen, indem Sie von einer Anwendung zur anderen wechseln.

Hinweis: Zur Verwendung der LCR-Meter-Applikation wird ein zusätzliches Erweiterungsmodul benötigt. Alle Red Pitaya Anwendungen sind webbasiert und benötigen keine Installation von nativer Software. Benutzer können über einen Browser mit ihrem Smartphone, Tablet oder einem PC mit beliebigem Betriebssystem (MAC, Linux, Windows, Android und iOS) auf sie zugreifen. Die Elemente der LCR-Meter-Applikation sind logisch angeordnet und bieten eine bekannte Benutzeroberfläche wie Bank-LCR-Meter.

  STEMlab 125 - 10 STEMlab 125 - 14
Gemessene Primärparameter Z, L, C, R Z, L, C, R
Gemessene sekundäre Parameter P, D, Q, E P, D, Q, E
Wählbare Frequenzen 100Hz, 1kHz, 10kHz, 100kHz 100Hz, 1kHz, 10kHz, 100kHz
Impedanzbereich 1 Ohm-10 MOhm 1 Ohm-10 MOhm
DC bias 0.5 V 0.5 V
Grundgenauigkeit 5,00% 1,00%
Max. Eingangsspannung 0.5Vpp 0.5Vpp
Eingangsschutz Yes Yes
Parameterbereich Z 1 Ohm-10 MOhm 1 Ohm-10 MOhm
Parameterbereich RsRp 1 Ohm-10 MOhm 1 Ohm-10 MOhm
Parameterbereich LsLp 100nH-1000 H 100nH-1000 H
Parameterbereich CsCp 10pF - 100 mF 1pF - 100 mF
Parameterbereich P +/- 180 deg +/- 180 deg

Eigenschaften

Die Hauptmerkmale der LCR-Meter-Applikationen sind nachfolgend beschrieben:

Gemessene primäre Parameter: Z, L, C, R

Die LCR Meter Applikation ermöglicht es, Grundparameter der passiven elektrischen Komponenten zu messen: R - Widerstand, C - Kapazitanz, L - Induktivität und Z - Impedanz.

Gemessene sekundäre Parameter: P, D, Q, E

Neben den Hauptparametern werden auch die sekundären Parameter gemessen und berechnet. Diese Parameter sind bei der Beschreibung der Eigenschaften und der Qualität der passiven Komponenten üblich. P - Phase der Impedanz (Phase zwischen Strom und Spannung an gemessener Komponente), D - Dissipationsfaktor (oft zur Quantifizierung der Qualität des Kondensators verwendet), Q - Qualitätsfaktor (oft zur Quantifizierung der Qualität des Induktors), ESR - gleichwertiger Serienwiderstand.

Wählbare Frequenzen: 100Hz, 1KHz, 10KHz, 100KHz

Das LCR Meter ermöglicht Messungen bei 4 verschiedenen Frequenzen (100Hz, 1kHz, 10kHz, 100kHz). Der Benutzer kann die gewünschte Frequenz auswählen und die LCR-Anwendung verwendet Sinussignale mit der gewählten Frequenz, um die Impedanz zu messen.

Bereichsmodi: AUTO, MANUAL

Da die Messwerte unbekannt sind, stellt das LCR-Messgerät den Messbereich ein, der die beste Genauigkeit bietet. Wenn der Benutzer bei der Erstellung von Bereichen einen gewissen Wert erwartet, kann der manuelle Modus verwendet werden.

  • Messmodi: Toleranz, Relativ, Normal Die Tasten "Toleranz" und "Relativ" dienen zur Messung im Toleranz- und Relativmodus. Bei Abwahl erfolgt das LCR-Messgerät im Normal-Modus.
  • Toleranzmodus: Der letzte Wert, der vor dem Anklicken der Toleranztaste gemessen wurde, wird gespeichert und verwendet, um die prozentuale Differenz zwischen dem neuen Wert und dem gespeicherten zu berechnen.
  • Relativer Modus: Der letzte Wert, der vor dem Klicken auf die Relative-Taste gemessen wurde, wird gespeichert und verwendet, um die relative Differenz zwischen dem neuen Wert und dem gespeicherten zu berechnen. Äquivalenzparameter Berechnungsschaltung: Parallel, Serie Die Parallel- und Serienmessmodi beziehen sich auf die Serie oder Parallel-Ersatzschaltung für die Parameter (R, C, L ...) Berechnung aus der gemessenen Impedanz Z *. LCR-Meter werden nur Z als den komplexen Wert Z = | Z | e ^ (jP), wobei P die gemessene Phase und | Z | ist Ist die Impedanzamplitude. Alle anderen Parameter werden aus der Serie oder der Parallel-Ersatzschaltung berechnet.
  • Export von Messdaten im .csv-Format
  • Min, Max, Durchschnittliche Messungen
  • 1000 Protokollierungspunkte

Lieferumfang

  • LCR meter-Applikation mit einjähriger Software-Lizenz

Referenzen

  • Name des Herstellers: Red Pitaya
  • Artikelname des Herstellers: STEMLab LCR meter

Ressourcen

Weiterführende Links zu "STEMlab LCR meter"
Downloads
Digilent
OHO-Elektronik
SunDance
Trenz_Electronic