MYC-C7Z010 CPU Modul (industrieller Temperaturbereich)

172,13 € (144,65 € netto) *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellung möglich, Lieferzeit auf Anfrage.

  • 29207
  • 0
Das MYC-C7Z010/20 CPU-Modul ist ein Linux-fähiges ZYNQ-basiertes SOM (System on Module),... mehr
Produktinformationen "MYC-C7Z010 CPU Modul (industrieller Temperaturbereich)"

Das MYC-C7Z010/20 CPU-Modul ist ein Linux-fähiges ZYNQ-basiertes SOM (System on Module), das entweder für die Version XC7Z010 oder XC7Z020 erhältlich ist. Es integriert Xilinx' Dual Cortex-A9 + FPGA All Programmable SoC Device, 1GB DDR3 SDRAM, 4GB eMMC, 32MB Quad SPI Flash, ein Gigabit Ethernet PHY, ein USB PHY und einen externen Watchdog. Zwei 140-polige Board-to-Board-Anschlüsse im Raster von 0,8 mm bieten eine große Anzahl von I/O-Signalen für ARM-Peripheriegeräte und FPGA-I/Os, um die Erweiterung Ihrer Basisplatine zu ermöglichen. Es ist ideal für Ihr nächstes Embedded Design und hilft Ihnen so, den Entwicklungsaufwand zu reduzieren und die Markteinführung zu beschleunigen.

Das MYC-C7Z010/20 CPU-Modul ist das Kernboard des MYD-C7Z010/20 Entwicklungsboards, das eine ausgezeichnete Plattform für Evaluierung und Prototyping auf Basis des MYIR CPU-Moduls MYC-C7Z010/20 darstellt. Es nutzt alle Funktionen des Zynq-7010 und 7020 SoC und hat umfangreiche Peripheriegeräte auf das Basisboard erweitert, darunter vier USB-Host-Ports, RS232 serielle Schnittstelle, Gigabit Ethernet, CAN, LCD und HDMI. Es verfügt über einen XADC-Header, damit Sie die Vorteile von Xilinx XADC nutzen können; es verfügt über drei PMoD-Header, um Ihre I/O-Anforderungen mit PMoDs zu erfüllen (nur für 7020); es verfügt auch über einen Low-Pin-FMC-Anschluss, um verschiedene FMC-Karten für kundenspezifische I/O-Optionen zuzulassen. Typische Anwendungen sind Industrieautomation, Prüf- und Messtechnik, medizinische Geräte, intelligente Videoüberwachung, Luft- und Raumfahrt und Militär, etc.

Es wird gewährleistet, dass MYIR-Produkte für 30 Tage ab Kaufdatum frei von Herstellungsfehlern sind. Es werden keine weiteren ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien erbracht.

Eigenschaften

  • Xilinx XC7Z010-1CLG400I (Zynq-7010)
     - 667MHz ARM® Dual-Core Cortex™-A9 MPCore Prozessor (bis zu 866MHz)
     - Integriertes Artix-7 Klasse FPGA-Subsystem
  • 1GB DDR3 SDRAM (512MB*2)
  • 4GB eMMC
  • 32MB QSPI Flash (16MB ist optional)
  • 10/100/1000M Ethernet PHY PHY
  • Externer Watchdog
  • Drei LEDs
  • Zwei 0,8 mm Abstand 140-polige Board-to-Board-Erweiterungssteckverbinder
  • Abmessungen: 75mm x 55mm (10-Lagen-Leiterplattendesign)
  • Stromversorgung: 5V/0,5A
  • Betriebstemperatur: -40 bis ~85 Celsius
  • Betriebssystemunterstützung: Linux 3.15.0.0

Software

Das MYC-C7Z010 CPU-Modul kann Linux 3.15.0 ausführen. MYIR stellt ein Softwarepaket als Download zur Verfügung.

Lieferumfang

  • 1 x MYC-C7Z010 CPU Module (for Zynq-7010)

Referenzen

  • Hersteller: MYIR Make Your Idea Real
  • Artikelname des Herstellers: MYC-C7Z010 CPU Module
  • Artikelnummer des Herstellers: MYC-C7Z010-4E1D-667-I

Ressourcen

Weiterführende Links zu "MYC-C7Z010 CPU Modul (industrieller Temperaturbereich)"
Downloads
Digilent
OHO-Elektronik
SunDance
Trenz_Electronic - Dokumente und Design Daten für Trenz Electronic Produkte