Development Board MYD-C7Z020 DB (industrieller Temperaturbereich)

378,98 € (318,47 € netto) *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellung möglich, Lieferzeit auf Anfrage.

  • 29221
  • 0
Das MYD-C7Z010/20 Entwicklungsboard basiert auf dem MYC-C7Z010/20 CPU-Modul, einem kompakten,... mehr
Produktinformationen "Development Board MYD-C7Z020 DB (industrieller Temperaturbereich)"

Das MYD-C7Z010/20 Entwicklungsboard basiert auf dem MYC-C7Z010/20 CPU-Modul, einem kompakten, Linux-fähigen ZYNQ-basierten SOM (System on Module). Das MYC-C7Z010/20 kombiniert das Xilinx XC7Z010-1CLG400I oder XC7Z020-1CLG400I SoC Gerät, 1GB DDR3 SDRAM, 4GB eMMC, 32MB Quad SPI Flash, einen Gigabit Ethernet PHY, einen USB PHY und einen externen Watchdog. Der Anschluss an die Basisplatine MYD-C7Z010/20 erfolgt über zwei 140-polige Board-to-Board-Steckverbinder im Raster 0,8 mm.

Das MYD-C7Z010/20 Entwicklungsboard nutzt alle Funktionen des leistungsstarken Dual-Core ARM Cortex-A9 Prozessorsystems und der Xilinx 7er Field Programmable Gate Array (FPGA) Logikeinheit, um ein reichhaltiges Set an Peripheriegeräten für das Basisboard über Header und Anschlüsse einschließlich einer seriellen RS232-Schnittstelle zu erstellen, vier USB-Host-Anschlüsse, ein Gigabit-Ethernet-Anschluss, CAN, HDMI, LCD/Touchscreen, TF-Kartensteckplatz, RTC, ein XADC-Header, damit Sie die Vorteile von Xilinx XADC nutzen können; es verfügt über drei Pmod-Header, um Ihre I/O-Anforderungen mit PMoDs zu erfüllen (nur für 7020); es hat auch einen FMC-Stecker mit niedriger Pinzahl, um verschiedene FMC-Karten für kundenspezifische I/O-Optionen zu ermöglichen. Der Anwender kann ein MYC-C7Z010 oder ein MYC-C7Z020 SOM auf der gleichen Basisplatine integrieren und so zwei Varianten von Zynq Evaluation Boards erstellen.

Das MYD-C7Z010/20 Entwicklungsboard wird mit dem notwendigen Kabelzubehör geliefert und MYIR bietet optional 4,3" und 7" LCD Module an. Das Board ist mit Linux vorinstalliert. Es ist eine leistungsstarke und kostengünstige Entwicklungsplattform für die Evaluierung und den Prototyp auf Basis der Xilinx Zynq-7000 All Programmable SoC-Familie.

Eigenschaften

  • XC7Z020-1CLG400I (Zynq-7020)
    667MHz ARM® dual-core Cortex™-A9 MPCore processor (up to 866MHz)
  • 1 GByte DDR 3 Memory
  • 4GB eMMC
  • 32MB QSPI Flash (16MB is optional)
    4 x USB2.0 Host, Gigabit Ethernet, CAN, HDMI, LCD, TF
    1 x XADC, 3 x PMoD, 1 x FMC
  • 10/100/1000M Ethernet PHY
  • External watchdog
  • Three LEDs
  • Two 0.8mm pitch 140-pin board-to-board expansion connectors
  • Dimensions: 190mm x 110mm (base board), 75mm x 55mm (CPU Module)
  • Working temp.: 0~70 Celsius
  • Ready-to-Run Linux 3.15.0

Software

The MYD-C7Z010/20 development board is preloaded with Linux 3.15.0. MYIR provides a downloadable software package.

Lieferumfang

  • 1 x MYD-C7Z020 Development Board – with MYC-C7Z020 CPU Module for Xilinx XC7Z020-1CLG400I
  • 1 x 1.5m cross Ethernet cable
  • 1 x DB9 UART cable
  • 1 x HDMI cable
  • 1 x 12V/1.25A Power adapter

Referenzen

  • Hersteller: MYIR Make Your Idea Real
  • Artikelname des Herstellers: MYD-C7Z020 Development Board
  • Artikelnummer des Herstellers: MYD-C7Z020-4E1D-766-I

Ressourcen

Weiterführende Links zu "Development Board MYD-C7Z020 DB (industrieller Temperaturbereich)"
Downloads
Digilent
OHO-Elektronik
SunDance
Trenz_Electronic - Dokumente und Design Daten für Trenz Electronic Produkte