Zynq PCIe-FMC-Carrier Evaluationsbord für den Zynq-7000 XC7Z015 SoC

788,80 € (680,00 € netto) *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 30208
  • 2
Das Evaluierungsboard für das XC7Z015 All Programmable SoC (AP SoC) bietet eine... mehr
Produktinformationen "Zynq PCIe-FMC-Carrier Evaluationsbord für den Zynq-7000 XC7Z015 SoC"

Das Evaluierungsboard für das XC7Z015 All Programmable SoC (AP SoC) bietet eine Hardware-Umgebung für die Entwicklung und Evaluierung von Designs für den Zynq-7000 XC7Z015 -1FFG485C All Programmable SoC.

Das Board verfügt u.a. über DDR3-Speicher, eine PCI Express-Schnittstelle, GigaBit-Ethernet-PHY, E/A und USB-UART-Schnittstelle. Weitere Funktionen können mit Hilfe der VITA-57 FPGA-Mezzanine-Karte (FMC) unterstützt werden, die an den LPC-FMC-Steckverbindern (Low Pin Count) angeschlossen wird.

Hauptmerkmale

  • Zynq-7000 XC7Z015-1FFG485C AP SoC
  • 1 GB DDR3-Speicher (zwei [512 Mb x 16] Devices) auf PS Seite
  • 256 Mb Quad-SPI Flash Speicher
  • USB 2.0 ULPI (UTMI+ Low-Pin-Schnittstelle) Transceiver mit Micro-B-USB-Anschluss
  • Secure Digital (SD)-Anschluss
  • Taktnetze:
    • Fester 125-MHz-LVDS-Oszillator (differentiell)
    • Fester 33,33-MHz-LVCMOS-Oszillator an PS angeschlossen (single-ended)
    • Fester 100,00-MHz-LVCMOS-Oszillator an PL angeschlossen (single-ended)
  • GTP-Transceiver:
    • FMC-LPC-Anschluss (ein GTX-Transceiver)
    • PCI Express (1x Lanes)
  • Small form-factor pluggable (SFP) Anschluss
  • SATA-Anschluss
  • PCI-Express-Endpunkt-Konnektivität, Gen1 1-Lane (x1)
  • SFP-Anschluss
  • Ethernet PHY RGMII-Schnittstelle mit RJ-45-Anschluss
  • USB-zu-UART-Bridge mit Mini-B-USB-Anschluss
  • VGA-Codec mit VGA-Anschluss
  • I2C Bus
  • M24C08 EEPROM (1 kB)
  • FMC LPC-Anschluss
  • Quad SPI Flash-Speicher
  • Platform cable header JTAG Konfigurations-Port
  • JTAG-Konfigurationsanschluss für den Plattform Kabel-Header
  • 20-pin TRENZ JTAG Header
  • Dual 12-bit 1 MSPS XADC Analog-zu-Digital Frontend
  • Status LEDs:
    • Ethernet-Status
    • Power
    • 12V Input Power On
    • FPGA INIT
    • FPGA DONE
  • User I/O:
    • Vier (PL) User-LEDs
    • Ein (PL) User-Pushbutton
    • Ein (PL) User DIP-Switch (4-polig)
    • Zwei zweireihige Pmod GPIO-Header
    • AP SoC PS Reset-Pushbuttons:
      • SRST_B PS Reset-Pushbutton
      • POR_B PS Reset-Pushbutton
    • VITA 57.1 FMC LPC-Anschluss
    • Ein/Aus-Schiebeschalter

Andere Bestückungsvarianten zur Kosten- oder Leistungsoptimierung sowie Preise bei Großaufträgen sind auf Anfrage erhältlich.

Software Entwicklung

Einfache Anleitung zur Vorbereitung der Linux-Umgebung sowie Programmierbeispiele können in folgendem git repo heruntergeladen werden:

https://ingdb@bitbucket.org/ingdb/tec0097.git 

Notwendiges Zubehör

  • XMOD FTDI JTAG Adapter - Xilinx kompatibel

    Der XMOD-USB-X ist ein universeller USB-Adapter mit zwei Kanälen basierend auf einem FTDI FT2232H USB2 HS-Interface-Chip.

    Details und Bestellmöglichkeit

Lieferumfang

  • 1 x 30208 - PCIe FMC Carrier mit Xilinx Zynq XC7Z015-1FFG485C AP SoC

Zusätzliche Informationen von Dübon Engineering

Alle von Trenz Electronic produzierten Module
werden in Deutschland
entwickelt und gefertigt.

Weiterführende Links zu "Zynq PCIe-FMC-Carrier Evaluationsbord für den Zynq-7000 XC7Z015 SoC"
Downloads
Digilent
OHO-Elektronik
SunDance
Trenz_Electronic - Dokumente und Design Daten für Trenz Electronic Produkte