MCC USB-1608GX-2AO 16-Bit, Hochgeschwindigkeits-Multifunktions-USB-Messgerät

1.051,54 € (883,65 € netto) *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellung möglich, Lieferzeit auf Anfrage.

  • 32119
  • 0
Der USB-1608GX-2AO von Measurement Computing ist ein USB-basiertes, schnelles... mehr
Produktinformationen "MCC USB-1608GX-2AO 16-Bit, Hochgeschwindigkeits-Multifunktions-USB-Messgerät"

Der USB-1608GX-2AO von Measurement Computing ist ein USB-basiertes, schnelles Multifunktions-Messgerät. Das Gerät bietet 16 analoge SE/8 DIFF-Eingänge, acht digitale I/O-Kanäle, zwei Zählereingänge und einen Timer-Ausgang. Der USB-1608GX-2AO verfügt über zwei analoge 16-Bit-Ausgangskanäle mit DAC-Raten von bis zu 500 kS/s. Das Gerät wird über USB mit Strom versorgt und benötigt keine externe Stromversorgung. Der Baustein bietet 16-Bit-Analogeingänge, die per Software als acht DIFF- oder 16 SE-Eingänge ausgewählt werden können. Sie unterstützen außerdem Eingangsbereiche von ±10 V, ±5 V, ±2 V und ±1 V, die per Software pro Kanal wählbar sind. Der Baustein bietet eine maximale Abtastrate von 500 kS/s.

Der USB-1608GX-2AO verfügt über zwei 16-Bit-Analogausgänge, die mit einer Rate von 250 kS/s pro Kanal aktualisiert werden können; ein Ausgang kann mit einer Rate von 500 kS/s aktualisiert werden. Der Ausgangsbereich ist auf ±10 V festgelegt. Die Geräte der Serie USB-1608G verfügen über einen externen digitalen Triggereingang. Der Triggermodus kann per Software auf flanken- oder pegelsensitiven Modus eingestellt werden. Der Benutzer kann den flankenempfindlichen Modus entweder für steigende oder fallende Flanken konfigurieren. Im pegelsensitiven Modus kann der Trigger entweder für einen hohen oder einen niedrigen Pegel konfiguriert werden. Die Standardeinstellung beim Einschalten ist flankenempfindlich, steigende Flanke.

Acht bidirektionale digitale E/A-Leitungen sind individuell für Eingang oder Ausgang konfigurierbar. Die DIO-Anschlüsse können den Zustand eines beliebigen TTL-Pegel-Eingangs erkennen. Der Benutzer kann sie mit einem integrierten Jumper für Pull-up (+5 V) oder Pull-down (0 V) konfigurieren. Zwei 32-Bit-Ereigniszähler sind zum Zählen von TTL-Impulsen vorgesehen. Die Zähler akzeptieren Eingänge von bis zu 20 MHz. Ein PWM-Timerausgang erzeugt einen Impulsausgang mit einer programmierbaren Frequenz im Bereich von 0,0149 Hz bis 32 MHz. Die Timer-Ausgangsparameter sind per Software wählbar.

Es wird gewährleistet, dass Digilent-Produkte für 30 Tage ab Kaufdatum frei von Herstellungsfehlern sind. Es werden keine weiteren ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien erbracht.

Eigenschaften

  • 16 SE/8 DIFF-Analogeingänge
  • 16-Bit-Auflösung
  • 500 kS/s Abtastrate
  • ±10 V, ±5 V, ±2 V, ±1 V Eingangsbereiche
  • acht digitale E/A
  • zwei Zählereingänge
  • ein Timer-Ausgang
  • keine externe Stromversorgung erforderlich

Links zu Projekten

Lieferumfang

  • MCC USB-1608GX-2AO
  • USB-Kabel
  • Gedruckte Beilage: DAQami Quick Start
  • MCC-Verpackungseinheit/Schaumstoff, etc.

Referenzen

  • Hersteller: Digilent Inc.
  • Artikelname des Herstellers: MCC USB-1608GX-2AO 16-bit, High-Speed Multifunction USB DAQ Device
  • Artikelnummer des Herstellers: 6069-410-011

Ressourcen

Andere Digilent-Artikel sind auf Anfrage erhältlich.
Weiterführende Links zu "MCC USB-1608GX-2AO 16-Bit, Hochgeschwindigkeits-Multifunktions-USB-Messgerät"
Downloads
Digilent
OHO-Elektronik
SunDance
Trenz_Electronic - Dokumente und Design Daten für Trenz Electronic Produkte