TE0720-03-61C33FAS Starter Kit

TE0720-03-61C33FAS Starter Kit
391,51 € (329,00 € netto) *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

voraussichtlich lieferbar am 20-Aug-2021

  • TE0720-03-61C33FAS
  • 0
  • 56
  • Full production
Menge Stückpreis
bis 9 391,51 € (329,00 € netto) *
ab 10 352,36 € (296,10 € netto) *
ab 25 352,36 € (296,10 € netto) *
ab 50 313,21 € (263,20 € netto) *
ab 100 293,63 € (246,75 € netto) *
ab 250 293,63 € (246,75 € netto) *
ab 500 262,31 € (220,43 € netto) *
ab 1000 262,31 € (220,43 € netto) *
Beschreibung Downloads Ressourcen
Der Vorgänger dieses Artikels ist TE0720-03-1CFA-S . Alle Änderungen befinden sich... mehr
Produktinformationen "TE0720-03-61C33FAS Starter Kit"

Der Vorgänger dieses Artikels ist TE0720-03-1CFA-S. Alle Änderungen befinden sich in der Product Change Notification (PCN).

Das Trenz Electronic Starter Kit TE0720-03-61C33FAS beinhaltet ein TE0720-03-61C33FA SoC-Modul auf einem TE0703-06-Trägerboard inklusive Kühlkörper. Zusätzlich werden ein 5V-Netzteil, zwei VG96-Stecker (DIN 41612), eine 16 GB microSD-Karte sowie ein USB-Kabel mitgeliefert.

Das Modul: TE0720-03-61C33FA

Das Trenz ElectronicTE0720-03-61C33FA ist ein SoC-Modul im kommerziellen Temperaturbereich mit einem Xilinx Zynq-Z020, einem Gigabit Ethernet-Transceiver, 1 GByte DDR3 SDRAM, 8 GByte e.MMC, 32 MByte Flash-Speicher für Konfiguration und Datenspeicher, sowie leistungsstarken Schaltnetzteilen für alle benötigten Spannungen. Durch robuste High-Speed Steckverbinder wird eine große Anzahl von Ein- und Ausgängen zur Verfügung gestellt.

Eigenschaften

  • Xilinx XC7Z020-1CLG484C
  • Stossfest und vibrationsresistent
  • ARM dual-core Cortex-A9 MPCore
  • 10/100/1000 Tri-Speed Gigabit Ethernet Transceiver (PHY)
  • SGMII auf B2B-Steckern verfügbar
  • USB 2.0 High Speed ULPI Transceiver
  • 1 GByte (32-bit) DDR3 SDRAM
  • 32 MByte QSPI Flash-Speicher (für Konfiguration und Datenspeicher)
  • 8 GByte e.MMC (optional bis zu 32 GByte möglich)
  • Plug-ON-Modul mit 2 x 100-Pin und 1 x 60-Pin High-Speed hermaphroditischen Steckern
  • 152 FPGA I/O's (75 LVDS Paare möglich) und 14 MIO's auf B2B-Steckverbindungen verfügbar
  • On-Board DC-DC Hochleistungswandler
    • 4,0 A x 1,0V Stromversorgung
    • 1,5 A x 1,5V Stromversorgung
    • 1,5 A x 1,8V Stromversorgung
  • System Management und Power-Sequencing
  • eFUSE Bit-Stream Verschlüsselung
  • AES Bit-Stream-Verschlüsselung
  • Gültige MAC-Adresse und 2K-Serial EEPROM
  • SHA-256 Authentifizierungschip mit eindeutiger Seriennummer
  • RTC, temperaturkompensiert
  • 3 User-LEDs
  • Gleichmäßig verteilte Versorgungspins für eine gute Signalintegrität

Andere Bestückungsvarianten zur Kosten- oder Leistungsoptimierung sowie Preise bei Großaufträgen sind auf Anfrage erhältlich.

Empfohlene Software

Vivado HL WebPACK Edition (kostenfreie Version)

Die Vivado Design Suite HL WebPACK Edition ist die kostenfreie Version der Vivado Design Suite. Vivado HL WebPACK ermöglicht sofortigen kostenlosen Zugang zu einigen grundlegenden Vivado-Funktionen und -Funktionalitäten.

Übersicht von allen Editionen der Vivado Design Suite

Das Basisboard: TE0703-06

Das Trenz Electronic Trägerboard TE0703 bietet eine kostengünstige Möglichkeit, alle Trenz Electronic Module mit der Basisgröße 4 x 5 cm anzuschließen und mit eigenen Schaltungen zu verbinden.

Eigenschaften

  • Trenz 4 x 5 Modulsockel (3 x Samtec LSHM Steckverbinder)
  • Zwei VG96 Backplane-Steckverbinder, diese sind nicht mit der Leiterplatte verlötet, sondern als separate Komponenten im Lieferumfang enthalten.
  • SDIO Port-Expander mit Spannungspegelumsetzung
  • Micro SD-Kartenanschluss, Zynq SDIO0 bootfähiger SD-Port
  • 4 x User LEDs
    • D1 and D2 sind mit dem Carrie-Controller verbunden, die Funktion ist abhängig von der Firmware
    • D3 and D4 sind mit dem 4 x 5 Modul verbunden. Die B2B-Anschlussstecker-Pins sind direkt über das Modul gesteuert.
  • Mini-USB-Anschluss (USB, JTAG und UART-Interface)
  • 1 x User Push-Button - er ist verbunden mit dem "Intelligent Carrier Controller (iCC)" und kann als Modul-Reset-Button verwendet werden. Ein anderer Einsatz ist möglich, die aktuelle Funktion hängt ab vom geladenen Code in das iCC.
  • RJ45 GbE-Anschluss
  • USB-Host-Anschluss
  • Buchse für 5V* Stromversorgung
  • 4 A High-Efficiency Power SoC DC-DC-Abwärtswandler mit integriertem Induktor für 3,3 V Stromversorgung.
  • USB JTAG und UART-Interface (FTDI FT2232H), kompatibel mit Xilinx-Tools sowie vielen anderen Tools.
  • 4 User DIP-S-Schalter
    • Ein- und ausschalten des Updates des "Intelligent-Carrier -Controllers"
    • MIO0 (lesbares Signal für iCC und Modul)
    • 2 "Mode" Bits

Lieferumfang TE0720-03-61C33FAS Starter Kit

  • 1 x TE0720-03-61C33FA SoC-Micromodul mit Xilinx Zynq XC7Z020-1CLG484C
  • 1 x TE0703-06 Trägerboard für Trenz Electronic Module mit 4 x 5 cm Formfaktor
  • 1 x vormontierter Kühlkörper für TE0720, gefedert
  • 2 x VG96 Stecker (DIN 41612)
  • 1 x Schaltnetzteil 5V mit 4000 mA inklusive vier Adapter (US, UK, EU, AUS)
  • 1 x 16 GB Class 4 microSDHC-Karte
  • 1 x USB-Kabel, Typ A auf Typ B Mini, 2 Meter Länge

Zusätzliche Informationen

Alle von Trenz Electronic produzierten Module
werden in Deutschland
entwickelt und gefertigt.

Weiterführende Links zu "TE0720-03-61C33FAS Starter Kit"
Downloads
Digilent
OHO-Elektronik
SunDance
Trenz_Electronic - Dokumente und Design Daten für Trenz Electronic Produkte