Genesys 2 Kintex-7 FPGA Entwicklungsboard

1.061,43 € (891,96 € netto) *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellung möglich, Lieferzeit auf Anfrage.

  • 26989
  • 0
Das Digilent Genesys 2-Board ist eine fortschrittliche, leistungsstarke, direkt einsatzbereite... mehr
Produktinformationen "Genesys 2 Kintex-7 FPGA Entwicklungsboard"

Das Digilent Genesys 2-Board ist eine fortschrittliche, leistungsstarke, direkt einsatzbereite digitale Schaltungsentwicklungsplattform, die auf dem leistungsstarken Kintex-7 FPGA von Xilinx basiert. Mit seinem hochleistungsfähigen High-Speed-FPGA, schnellen externen Speichern, schnellen digitalen Video-Ports und breiten Erweiterungsoptionen eignet sich das Genesys 2 hervorragend für Daten- und Videoverarbeitungsanwendungen. Mehrere eingebaute Peripheriegeräte, einschließlich Ethernet, Audio und USB 2.0, ermöglichen eine Vielzahl von zusätzlichen Anwendungen. Der voll belegte High-Speed-FMC-HPC-Anschluss öffnet die Tür zu großen Erweiterungsmöglichkeiten.

Das Kintex-7 FPGA bietet mehr Kapazität, höhere Leistung und mehr Ressourcen als das Virtex-5 aus der ersten Generation der Genesys-Serie. FPGA-Funktionen beinhalten:

  • 50.950 Logikscheiben mit jeweils vier 6-Eingangs-LUTs und 8 Flip-Flops
  • 2 MB schneller Block RAM
  • Zehn Taktgeber-Tiles, jeweils mit Phasenregelkreis (PLL) und Mixed-Mode-Taktgeber
  • 840 DSP Schichten
  • Interne Taktraten über 700MHz
  • On-Chip-Analog-Digital-Wandler (XADC)
  • Sechzehn GTX-Transceiver, die mit über 10 Gbit/s arbeiten können
  • Kommerzieller Temperaturbereich, Geschwindigkeitsstufe 2
Es wird gewährleistet, dass Digilent-Produkte für 30 Tage ab Kaufdatum frei von Herstellungsfehlern. Es werden keine weiteren ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien erbracht.

Eigenschaften

Die Genesys 2 bietet auch eine verbesserte Sammlung von Anschlüssen und Peripheriegeräten, darunter:

  • Vollständig besetzter 400-poliger FMC-HPC-Stecker mit zehn GTX-Bahnen
  • USB-UART-Bridge
  • 128x32 Pixel OLED
  • 16-Bit-VGA-Anschluss
  • Pmod für XADC-Signale
  • Zwei vierspurige DisplayPort-Anschlüsse
  • HDMI-Schacht und HDMI-Quelle
  • 10/100/1000 Ethernet PHY
  • 1GB 1800Mbps an Bord DDR3
  • USB 2.0 Host/Gerät/OTG PHY
  • Dedizierter USB-Port für JTAG-Programmierung und Datenübertragung
  • Micro SD Kartenslot
  • Audio-Codec mit vier 3,5-mm-Buchsen
  • Serieller Flash
  • Fünf Pmod-Anschlüsse
  • USB HID Host für Mäuse, Tastaturen und USB-MSD-Host für die Speicherung

Das Genesys 2 kann aus verschiedenen Quellen programmiert werden, wie zum Beispiel USB-Stick, microSD, der integrierte, nicht flüchtige Flash oder die On-Board-USB-JTAG-Programmierschaltung.

Das Genesys 2 ist kompatibel mit der neuen leistungsstarken Vivado® Design Suite von Xilinx sowie mit dem ISE-Toolset, das ChipScope und EDK umfasst. Vivado wird mit allen erforderlichen Kabeltreibern geliefert, so dass keine separate Installation erforderlich ist. Die kostenlosen "WebPACK"-Versionen dieser Toolsets unterstützen das Kintex-7 325T nicht, jedoch wird ein Voucher für die Design Edition ohne zusätzliche Kosten mitgeliefert.

Lieferumfang

Der Adapter für das Vereinigte Königreich ist im Lieferumfang des Netzteils nicht enthalten.

  • Genesys 2 Kintex-7 FPGA in einer passenden mit Schutzschaum ausgekleideten Verpackung
  • USB A nach Micro-B Programmierkabel
  • 12V, 3A Netzteil mit US und EU Adaptern
  • Vivado Design Suite Voucher

Produktvideo

Referenzen

  • Hersteller: Digilent Inc.
  • Artikelname des Herstellers: Genesys 2 Kintex-7 FPGA Development Board
  • Artikelnummer des Herstellers: 410-300

Ressourcen

Andere Digilent-Artikel sind auf Anfrage erhältlich.
Weiterführende Links zu "Genesys 2 Kintex-7 FPGA Entwicklungsboard"
Downloads
Digilent
OHO-Elektronik
SunDance
Trenz_Electronic - Dokumente und Design Daten für Trenz Electronic Produkte