Arty Z7: All Programmable SoC Zynq-7000 Z7-20 Development Platform

222,07 € (186,61 € netto) *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bestellung möglich, Lieferzeit auf Anfrage.

  • 27949
  • 0
Das Arty Z7-20 ermöglicht es Herstellern, Ingenieuren, Systemintegratoren und Designern,... mehr
Produktinformationen "Arty Z7: All Programmable SoC Zynq-7000 Z7-20 Development Platform"

Das Arty Z7-20 ermöglicht es Herstellern, Ingenieuren, Systemintegratoren und Designern, schnell mit ihren eingebetteten Vision Designs zu starten. Die gebrauchsfertige Entwicklungsplattform baut auf Xilinx Zynq-7020 auf.

Es ist auf benutzerdefinierte Video-Anwendungen ausgerichtet und leistungsfähig genug, Echtzeit-Video durch die on-Board 512 MB DDR3 und HDMI-Eingänge und Ausgänge zu verarbeiten.

Ein aktuelles Projekt auf Hackster.io von Adam Taylor zeigt, wie man Arty Z7-20 und Python für die Umsetzung ihrer Ideen kombinieren kann. Python-Entwickler sind erstmals in der Lage, die Möglichkeiten und Leistungen der programmierbaren Logik zu nutzen. Auch die FPGA-Entwickler profitierten, da sie die High-Level-Fähigkeiten von Python in ihre FPGA-Designs integrieren konnten.

Der Benutzer kann die SDSoC-Entwicklungsumgebung von Xilinx nutzen, die eine C/C ++ - ASSP-ähnliche Programmiererfahrung bietet, um die Produktivität der Systemarchitektur und der Anwendungsentwicklung zu verbessern. Durch eine vielseitige Arty Z7-20 Hardware-Plattform mit SDSoC, Software-Entwicklungstools können Benutzer eine ganze Reihe von eingebetteten Vision-Systeme erstellen.

Es wird gewährleistet, dass Digilent-Produkte für 30 Tage ab Kaufdatum frei von Herstellungsfehlern. Es werden keine weiteren ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien erbracht.

Eigenschaften

  • XC7Z020-1CLG400C mit 650MHz Dual-Core Cortex-A9 Prozessor
  • 512MB DDR3 mit 16-Bit-Bus @ 1050Mbps
  • 16MB Quad-SPI Flash
  • microSD-Steckplatz
  • Gigabit Ethernet PHY
  • HDMI-Sink-Port (Eingang) & HDMI-Source-Port (Ausgang)
  • PWM-getriebener Mono-Audioausgang mit 3,5-mm-Klinke
  • Zwei 12-polige Pmod-Steckverbinder
  • USB-UART-Bridge
  • USB OTG PHY (unterstützt nur Host)
  • Arduino/ChipKIT Schirmverbinder
  • Angetrieben von USB oder 7V-15V externe Stromquelle
  • USB-JTAG Programmierung

Zielanwendungen

  • Embedded Vision
  • Eingebettetes System
  • Motorsteuerung

Zugehörige Pmods

Übersicht der Pmods von Digilent Inc. sortiert nach Name, Bus, Logikpegel und Spezifikationsversion.

Pmods sind so konzipiert, dass sie direkt an Pmod-Host-Ports angeschlossen werden können, die der Digilent Pmod Interface Specification entsprechen. Darüber hinaus legt der Digilent Pmod-Standard Richtlinien für Formfaktor, Kommunikationsprotokolle und Zugang zu einer Zielgruppe durch Referenzhandbücher, Codebeispiele, Benutzerhandbücher und technischen Support fest.

Erste Schritte mit Digilent Pmod IPs

Lieferumfang

  • 1 x Arty Z7 mit Zynq XC7Z020-1CLG400C in einer mit Schutzschaum ausgelegten Digilent Kartonverpackung

Referenzen

  • Hersteller: Digilent Inc.
  • Artikelnummer des Herstellers: 410-346-20

Ressourcen

Andere Digilent-Artikel sind auf Anfrage erhältlich.
Weiterführende Links zu "Arty Z7: All Programmable SoC Zynq-7000 Z7-20 Development Platform"
Downloads
Digilent
OHO-Elektronik
SunDance
Trenz_Electronic - Dokumente und Design Daten für Trenz Electronic Produkte