Eclypse Z7: Zynq-7000 SoC Development Board mit SYZYGY-kompatibler Erweiterung

549,83 € (462,04 € netto) *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 30025
  • 4
Das Digilent Eclypse Z7 ist das erste Host-Board der neuen Eclypse-Plattform, das modulare... mehr
Produktinformationen "Eclypse Z7: Zynq-7000 SoC Development Board mit SYZYGY-kompatibler Erweiterung"

Das Digilent Eclypse Z7 ist das erste Host-Board der neuen Eclypse-Plattform, das modulare Funktionalität, Hochgeschwindigkeits-I/O und einen FPGA-SoC bietet, der Leistung und Flexibilität für Instrumentierungsanwendungen vereint. Die Eclypse-Plattform ist mehr als ein Standard-Entwicklungsboard - sie ist eine neue Art und Weise, den Design-Flow zu rationalisieren und zu beschleunigen, kombiniert mit einer neu entwickelten Software-Architektur, um eine leistungsstarke Forschungs- und Prototyping-Plattform zu schaffen, die auf Produktivität und Flexibilität optimiert ist. Zusätzlich zu einem Zynq 7020 FPGA SoC von Xilinx verfügt das Eclypse Z7 über zwei Hochgeschwindigkeitsanschlüsse, die den neuen SYZYGY-Standard von Opal Kelly verwenden, der sich mit der neuen Zmod-Familie von Digilent verbindet, um eine hochleistungsfähige E/A zu ermöglichen. 

Die Hardware ist jedoch nur ein Teil der Geschichte der Eclypse-Plattform. Petalinux wird "out of the box" unterstützt, und vorgefertigte Linux-Images werden von einer Software-API für den Massendatentransfer begleitet. Die Software-Architektur ist vollständig offen und anpassbar. Mit diesem System können neue Anwender beginnen, ohne die Hardware zu bedienen, bis sie es wünschen, und mit der Unterstützung einer eingebauten High-Level-API können Anwender die Vorteile der Hardwarebeschleunigung genießen, ohne direkt mit dem FPGA verbunden zu sein.  

Es wird gewährleistet, dass Digilent-Produkte für 30 Tage ab Kaufdatum frei von Herstellungsfehlern sind. Es werden keine weiteren ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien erbracht.

Eigenschaften

  • Zynq 7020 SoC
  • 2 x SYZYGY Standard-Schnittstellenverbinder für Zmod expansion
    • Standard unterstützt Datenraten von bis zu 500 MHz
  • 125 MHz Oszillator verbunden mit Zynq PL für reine PL-Designs
  • 2 x Pmod-Anschlüsse für Pmod-Erweiterung
  • Mikro-USB-Anschluss für USBUART- und JTAG-Programmierung
  • JTAG-Programmierkopf
  • Jumper zur Auswahl des Programmiermodus: JTAG, QSPI, SD
  • Ethernet-Anschluss mit 10/100/1000 Ethernet PHY
  • Mikro-USB-Anschluss für Benutzer USB Host/Device/OTG
  • MicroSD-Kartenslot
  • 2 x Anwender-RGB-LEDs
  • 2 x User-Tasten

Video Link

Zielanwendungen

  • Instrumentierungen
  • RF-Kommunikation
  • Software-Definiertes Radio

Links zu Projekten

Lieferumfang

  • 1 x Eclypse Z7 Development Board
  • 1 x FPGA-Lüfter
  • 1 x USB-Programmierkabel A auf Micro B
  • 1 x USB A auf Micro A Kabel (für Anschluss "USB")
  • 1 x 12V 5A Netzteil mit Adaptern für US und EU

Referenzen

  • Hersteller: Digilent Inc.
  • Artikelname des Herstellers: Eclypse Z7: Zynq-7000 SoC Development Board with SYZYGY-compatible Expansion
  • Artikelnummer des Herstellers: 410-393

Ressourcen

Andere Digilent-Artikel sind auf Anfrage erhältlich.
Weiterführende Links zu "Eclypse Z7: Zynq-7000 SoC Development Board mit SYZYGY-kompatibler Erweiterung"
Downloads
Digilent
OHO-Elektronik
SunDance
Trenz_Electronic - Dokumente und Design Daten für Trenz Electronic Produkte